Das Haus des Bistums Trier in Saarbrücken

Johannes-Foyer

 15 verschiedene kirchliche Einrichtungen auf vier Etagen in der Ursulinenstraße 67 spiegeln die große Vielfalt der katholischen Kirche in der Landeshauptstadt Saarbrücken wider: Bei uns finden Sie

  • Seminare der Erwachsenenbildung zu vielen interessanten Themen
  • Veranstaltungen für Familien
  • die Lebensberatungsstelle,
  • den Medienladen und
  • mehrere andere Dienststellen.

Zusammen machen sie unser Haus zu einem Ort der Begegnung und zu einem kirchlichen Verwaltungszentrum.

Das Johannes-Foyer im ehemaligen „Kolpinghaus“ steht zugleich in der Tradition einer besonderen katholisch-gesellschaftlichen Adresse der Saarbrücker Nachkriegszeit. Der Name lässt zudem an den ehemaligen „Johanneshof“ in der Mainzer Straße denken – Saarbrückens „gute katholische Stube“ über Jahrzehnte.

Das Johannes-Foyer liegt gut erreichbar in der Nähe des Hauptbahnhofs. Kein Wunder, dass uns allein im Jahr 2017 fast 45.000 Menschen besucht haben.

Seien auch Sie herzlich willkommen!