Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das Haus des Bistums Trier in Saarbrücken

Johannes-Foyer

 15 verschiedene kirchliche Einrichtungen auf vier Etagen in der Ursulinenstraße 67 spiegeln die große Vielfalt der katholischen Kirche in der Landeshauptstadt Saarbrücken wider: Bei uns finden Sie

  • Seminare der Erwachsenenbildung zu vielen interessanten Themen
  • Veranstaltungen für Familien
  • die Lebensberatungsstelle,
  • den Medienladen und
  • mehrere andere Dienststellen.

Zusammen machen sie unser Haus zu einem Ort der Begegnung und zu einem kirchlichen Verwaltungszentrum.

Das Johannes-Foyer im ehemaligen „Kolpinghaus“ steht zugleich in der Tradition einer besonderen katholisch-gesellschaftlichen Adresse der Saarbrücker Nachkriegszeit. Der Name lässt zudem an den ehemaligen „Johanneshof“ in der Mainzer Straße denken – Saarbrückens „gute katholische Stube“ über Jahrzehnte.

Das Johannes-Foyer liegt gut erreichbar in der Nähe des Hauptbahnhofs. Kein Wunder, dass uns allein im Jahr 2017 fast 45.000 Menschen besucht haben.

Seien auch Sie herzlich willkommen!